Medizinische Fachkraft
Bitte melden Sie sich an, um exklusive Informationen und Services zu erhalten.

Produktdetail

Empesin 40 I.E./2 ml Konzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung.

Empesin ist zur Behandlung der Katecholaminrefraktären Hypotonie im Rahmenseptischer Schockzustände bei Patienten über 18 Jahren indiziert. 

Eine Katecholaminrefraktäre Hypotonie liegt vor, wenn trotz adäquater Volumentherapie und Einsatz von Katecholaminen der mittlere arterielle Blutdruck nicht auf Werte im Zielbereich stabilisiert werden kann.

Fakten

Wirkstoffname

Argipressin