Medizinische Fachkraft
Bitte melden Sie sich an, um exklusive Informationen und Services zu erhalten.
Sind Sie neu hier?
Melden Sie sich für ein persönliches Konto an.

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten daher Ihre Daten nur auf der Basis gesetzlicher Verordnungen (DSGVO, Telekommunikationsgesetz (TKG 2003)). Verantwortlich für den Inhalt und die Datenverarbeitung auf dieser Webseite im Sinne der DSGVO ist AOP Orphan Pharmaceuticals AG. In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung auf unserer Webseite.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie uns durch das Formular auf unserer Webseite oder durch E-Mail kontaktieren, speichern wir die von Ihnen gesendeten Daten, um Ihre Anfrage zu bearbeiten und auch nachträgliche Fragen zu beantworten. Ohne Ihre Zustimmung übertragen wir diese Daten nicht; es sei denn, dies wird zur Erfüllung unserer (vertraglichen) Pflichten Ihnen gegenüber notwendig oder durch Gerichte bzw. zuständige Behörden zwingend verlangt (z.B. bei der Meldung unerwünschter Nebenwirkungen).

Cookies

Unsere Webseite verwendet so genannte Cookies. Diese kleinen Textdateien werden mit Hilfe Ihres Browsers in Ihrem Endgerät gespeichert. Sie richten keinen Schaden an.

Daten, die zum Zwecke der Webanalyse verarbeitet werden, werden für die Dauer von sechs Monaten nach Zugriff gespeichert.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlich zu gestalten. Manche Cookies bleiben in Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie sie löschen. Damit können wir Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch unserer Webseite zu erkennen.

Falls Sie dies nicht wünschen, können Sie Ihre Browser-Einstellungen dahingehend ändern, dass Sie der Browser über die Cookies-Einstellung informiert und Sie die Cookies in jedem einzelnen Fall selbst aktivieren. Sind Cookies deaktiviert, kann die Funktionsfähigkeit unserer Webseite eingeschränkt sein.

Folgende Cookies werden verwendet:

Matomo:

_pk_id – Dauer 13 Monate
_pk_ref – 6 Monate
_pk_ses – 30 Minuten

cookieconsent_status - Dauer 12 Monate

Beschreibung: Dieser Cookie speichert die Bestätigung der Cookie-Information.

Webanalyse

Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes nutzen wir auch das Open-Source-Webanalyse-Tool (www.matomo.org) Matomo. Matomo verwendet Cookies (siehe oben), um die Verwendung der Applikationen zu analysieren. Wenn Sie unsere Webseite besuchen, speichern wir folgendes: die Webseite, von der Sie uns besucht haben, jene die Teile unserer Webseite, die Sie besuchen, den Tag und die Dauer Ihres Besuches, Ihre anonymisierte IP-Adresse sowie Information über das Gerät (Gerätetyp, Betriebssystem, Bildschirmauflösung, Sprache, das Land in dem Sie sich befinden und der Web-Browser-Typ) das Sie bei Ihrem Besuch verwendet haben. Wir verarbeiten Ihre Nutzungsdaten in Matomo Analytics zu statistischen Zwecken, um unsere Webseite zu verbessern bzw. um jeglichen Missbrauch der Inhalte zu erkennen und zu unterbinden; dies gilt besonders für jene Inhalte, die ausschließlich Fachkräften des Gesundheitswesens gewidmet sind und stützt sich auf unserem vorrangigen legitimen Interesse, eine benutzerfreundliche Webseitenzugriffsstatistik auf kostengünstige Weise zu ermöglichen (Art. 6, Abs. 1 Buchst. f GDPR).

Wir verarbeiten Ihre Daten.

Zu diesem Zweck verwendet Matomo Cookies (das sind kleine Dateien, die durch die Webseite auf Computer oder Geräte übertragen werden) für Dokumentationszwecke und zur Steigerung der Funktionalität unserer Webseite.

Pseudonymisierte, aggregierte statistische Daten werden von Ihren persönlichen Daten getrennt aufbewahrt und lassen keine Rückschlüsse auf bestimmte Personen zu; ausgenommen sind die Inhalte unserer Webseite, die eine Registrierung und einen Zugriff mittels Zugangsdaten benötigen. In diesem Fall bezieht sich das Matomo-Tracking auf den eingeloggten Benutzer.

Das trifft nur auf jene Inhalte zu, die nach dem geltenden Arzneimittelgesetz auf Fachkräfte der Medizin (HCP) beschränkt sind:

Wenn Sie sich auf unserer HCP-spezifischen Webseite registrieren und dort ein Konto eröffnen, bitten wir Sie um Daten wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Einzelheiten Ihres Betriebes. Damit wollen wir sicherstellen, dass Sie HCP sind. Wie bereits in dieser Erklärung beschrieben, werden wir diese Information ausschließlich dazu verwenden, Ihnen jene Dienstleistung anzubieten, für die Sie sich registriert haben. Indem Sie uns Ihre Registrierungsdaten geben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihnen den jeweiligen Dienst anbieten bzw. für Produkte und Dienste werben. Des Weiteren stimmen Sie zu, dass wir Ihnen von Zeit zu Zeit die Möglichkeit geben, auf jene Webseiteninhalte für HCP zuzugreifen, die unserer Ansicht nach für Sie interessant sind.

Jene Daten, die Sie bei der Registrierung angeben, müssen Ihre eigenen sein und sie müssen korrekt sein. Die Identität einer anderen Person anzunehmen oder als HCP aufzutreten wenn Sie keine sind, stellt eine sehr ernsthafte Verletzung der Allgemeinen Bestimmungen und Bedingungen für die ordnungsgemäße Nutzung dieser Webseite dar.

Wie oben beschrieben, können Sie Cookies deaktivieren oder ihre Übertragung einschränken, indem Sie die Einstellungen Ihres Web-Browsers ändern. Cookies, die bereits gespeichert sind, können jederzeit gelöscht werden.

Sie können der Datenspeicherung durch Matomo widersprechen, indem Sie in Ihrem Browser jenes Feld aktivieren, das besagt, dass Sie sich von jeglicher Statistik dieser Art ausschließen lassen ("Do-not-track").

Sie können sich auch entscheiden, durch Matomo Analytics auf unserer Webseite nicht getrackt zu werden, indem Sie auf den nachfolgend angeführten Link anklicken. Ein Deaktivierungs-Cookie wird aktiviert, welcher die Einholung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Webseite verhindert. Beachten Sie bitte folgendes: wenn Sie alle Cookies auf Ihrem Endgerät/Browser löschen, wird auch der Matomo-Deaktivierungs-Cookie gelöscht. Bei Ihrem nächsten Besuch unserer Webseite müssen Sie dann Ihre Deaktivierung rückgängig machen und erneut aktivieren.

Tracking deaktivieren

Anonyme Umfragen auf der Webseite von AOP Orphan Pharmaceuticals AG

Um die Webseite von AOP Orphan Pharmaceuticals AG für Besucher zu verbessern, führt AOP gelegentlich anonyme Umfragen durch. Dabei wird auf freie Texteingaben verzichtet. Die Umfragen-Software von Easy Feedback GmbH wird verwendet. Diese Software ermöglicht die technische Anonymität, sofern die Umfrage selbst keine persönlichen Daten verlangt. Wir nehmen daher vollständig Abstand von freien Textfeldern und ordnen die Fragen auf eine Weise, dass Rückschlüsse auf eine bestimmte Person statistisch unmöglich sind. Alle Umfragen werden anonym durchgeführt. 

Dauer der Speicherung Ihrer Daten

Wir speichern Ihre Daten nur so lange, wie dies zur Erfüllung der in dieser Datenschutzerklärung angeführten Zwecke notwendig ist oder anderweitig notwendig ist, um unsere vertraglichen oder gesetzlichen Pflichten zu erfüllen. Wir speichern daher die Daten nur so lange, wie dies gesetzlich vorgeschrieben (e.g. gesetzliche Aufbewahrungspflicht wie im Falle von Pharmakovigilanz-Meldungen) bzw. zulässig ist (z.B. bis zum Ablauf der Verjährungsfrist für jegliche rechtlichen Ansprüche oder solange unser berechtigtes Interesse besteht).

Ihre Rechte 

Grundsätzlich haben Sie ein Recht auf Information, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragung, Widerruf und Widerspruch. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten das Datenschutzgesetz verletzt oder Ihre Datenschutzansprüche anderweitig verletzt wurden, können Sie eine entsprechende Beschwerde bei der zuständigen Behörde einreichen. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Werden Ihre Daten auf Basis unseres legitimen Interesses verarbeitet, haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten jederzeit aufgrund Ihrer aktuellen persönlichen Situation zu widersprechen.

Basiert die Verarbeitung auf Ihrer Zustimmung, haben Sie das Recht, Ihr Einverständnis zur Datenverarbeitung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zurückziehen.

Unsere Kontaktdaten sind:

AOP Orphan Pharmaceuticals AG
Wilhelminenstraße 91
1160 Wien
Tel +43 1 5037244
Fax +43 1 5037244
publicaffairs@aoporphan.com

Sie können unseren Vertreter telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.
 

Datenschutzbeauftragte für die AOP Orphan Gruppe:
AOP Orphan Pharmaceuticals AG
Wilhelminenstraße 91/II f, A-1160 Vienna
data-protection@aoporphan.com
Tel +43 1 5037244